Aktiv- Zeolith

Ein 100% Naturprodukt mit effektiven Mikroorganismen
  • Entgiftung des Darmstraktes
  • Entlastung der Leber
  • natürlicher Bioregulator
  • 100% Natur, ohne Chemie und ohne Gentechnik

12,50 €

  • 0,2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Aktiv- Zeolith

 

Ein 100% Naturprodukt mit effektiven Mikroorganismen zur Entlastung der Leber durch Entgiftung des Darmtraktes durch Bindung von Quecksilber, Blei, Cadmium, Aluminium, Ammonium und Histamin. Aktiv- Zeolith kann täglich für die ganze Familie als natürlicher Bioregulator zum Schutz der Gesundheit und zur Vorbeugung und Linderung von Symptomen verwendet werden, deren Ursachen auf eine Belastung mit Schadstoffen zurückzuführen sind. Aktiv- Zeolith, ein 100% Naturprodukt angereichert mit aktiven effektiven Mikroorganismen kann im Magen- Darmtrakt wie ein Schwamm Schadstoffe binden und auf natürlichem Weg aus dem Körper ausleiten, Das unverdauliche, mit Schadstoffen beladene Aktiv- Zeolith wird ohne den Stoffwechsel zu belasten natürlich mit dem Stuhl über den Darm ausgeschieden.

Durch die Bindung von

  • Schwermetallen, Qucksilber, Blei, Cadmium
  • Aluminium
  • Ammonium
  • Histamin

kann Aktiv- Zeolith zur Entlastung der Leber durch Entgiftung des Darmtraktes angewendet werden.

 

Zur Vorbeugung:

Als Prävention (Vorbeugung) bezeichnet man jede Maßnahme, die eine Beeinträchtigung der Gesundheit (Krankheit, Verletzung) verhindern oder verzögern kann bzw. weniger wahrscheinlich werden lässt.

"Vorbeugung ist besser als heilung" Aktiv- Zeolith kann unerwünschte Schadstoffe bereits im Verdauungssystem binden, noch bevor diese vom Organismus aufgenommen werden und damit helfen, Erkrankungen zu vermeiden, die im Zusammenhang mit erhöhten Schadstoffbelastungen stehen.

 

Zur Linderung:

Die Anreicherung von toxisch wirkenden Metallen wie Quecksilber, Blei, Cadmium, Aluminium und andere Stoffe wie Ammonium und Histamin kann Ursache einer Vielzahl chronischer Erkrankungen sein. Die schadstoffbindenden und ausleitenten Eigenschaften von Altiv- Zeolith könn je nach Bedarf insbesondere bei erhöter Histaminbelastung und Histaminintoleranz wie z.B. bei Allergien, Erkrankungen des Magen- Darm- Traktes, Leberfunktionsstörungen bzw. erhöhter Leberbelastung durch Ammoniumverbindungen therapeutisch bzw. therapiebegleitend genutzt werden.

 

Anwendung:

Bis zu 3x tägl. 2 Kapseln oder bis zu 3x tägl. 1TL Pulver pur oder in Flüssigkeit eingerührt. Nicht für Schwangere, Stillende, Kinder unter 8 Jahren und nicht nach Organtransplantationen geeignet. Maximal 6 Kapseln täglich